BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin

Umbau Zentral-OP, Bauteil J + G

Durch Umplanungen und Umbau wurde die OP-Kapazität erweitert.

Der Zentral-OP wurde saniert und um 1 OP-Saal auf insgesamt 12 OP-Säle erweitert.

Die Sanierung beinhaltete ebenfalls alle Nebenräume wie Sterilflure, Ein- und Ausleitungen, Aufwachräume, Umbettung sowie reine und unreine Arbeitsräume.

 

Bauherr BG Klinikum Unfallklinikum Berlin gGmbH

Baukosten ca. 16,5 Mio. €

Medizintechnik ca. 3,3 Mio. €

BGF 3.900 m2

Fertigstellung BT J: 2019  /  BT G: 2020

LPH 1-8 gem. § 55 HOAI